Ankündigung ‚Lateinamerika im Fokus‘-Kongress 2015

*„Vom Hörsaal auf die Straße – Studentischer Protest in Lateinamerika“*

findet dieses Jahr der *Kongress „Lateinamerika im Fokus“ 2015* der

Fachschaft Regionalwissenschaften und Regionalstudien Lateinamerika der Universität zu Köln statt:

„¡Todos somos Ayotzinapa!“ – mit diesem Ausruf solidarisierten sich weltweit Millionen von Menschen mit den 43 verschwundenen Studenten aus Ayotzinapa, Mexiko. Dieser alarmierende Vorfall zeigt die Einschränkung der Meinungsfreiheit von kritischen Studenten durch die mexikanische Regierung. Die Ereignisse in Ayotzinapa sind damit das aktuellste Beispiel studentischer Proteste, welche seit dem 20. Jahrhundert eine wichtige Rolle in den Gesellschaften Lateinamerikas spielen. Dabei beschränken sich Studierende in ihren Forderungen nicht auf spezifisch hochschulpolitische Interessen, sondern erheben den Anspruch einer gesamtgesellschaftlichen Kritik. Studentischer Aktivismus hat viele Facetten, abhängig von den Voraussetzungen, Bedürfnissen und Perspektiven der Studierenden in den jeweiligen Ländern. Auf dem diesjährigen ‚Lateinamerika im Fokus‘-Kongress wollen wir uns daher mit den verschiedenen Gesichtspunkten von studentischem Protest in Lateinamerika beschäftigen. Neben den historischen und aktuellen Aspekten von Studierendenbewegungen wollen wir auch die kritischen Punkte innerhalb dieser Thematik beleuchten: An welchen Visionen und Werten orientieren sie sich? Inwiefern sind Studierende Teil der gesellschaftlichen Elite? Welche Rolle spielen sie in Ländern mit links-gerichteten Regierungen? Wie haben die neuen Medien die Proteste verändert? Beim Kongress werden sowohl WissenschaftlerInnen als auch AktivistInnen zu Wort kommen. Unser Ziel ist es, durch Vorträge, Workshops, Filmeund Diskussionen einen offenen Diskurs über die Thematik der Studierendenbewegungen in Lateinamerika anzuregen. Rahmendaten:

Ort: Universität Köln

Datum: 12.-14. Juni 2015

Anmeldung und weitere Infos unter:

www.lateinamerika-im-fokus.de

Kontakt: latif.uni-koeln@gmx.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s