Leben im Haus

Liebe Leute,

das Oscar-Romero-Haus ist ein selbstverwaltetes Haus, das heißt, dass wir keine Zweck-WG sind und jede/r HausbewohnerIn dazu eingeladen ist ihre oder seine Interessen und Fähigkeiten einzubringen, um das Haus lebendig zu machen. Es gibt also Raum für Ideen!

Wir unternehmen auch gerne außerhalb unserer WG-Abende Dinge zusammen, obs kleine Ausflüge sind oder einfach nur im Garten abhängen. Unter Termine findest du Infos über die aktuellsten Veranstaltungen. Die WGs haben kein direkten Bezug mehr zur katholischen Kirche (wir sind keine Burschenschaft oder so), aber die Tradition besteht indem zwei Gruppen regelmäßig auf den Dachboden ihren Gottesdienst zelebrieren.  Auf die 2 Etagen des Hauses wohnen jeweils 7 Menschen.

 

Pour en savoir un peu plus sur Oscar Romero et sur notre maison en français, suivez le lien …

http://www.dw.com/fr/un-vent-de-libert%C3%A9-nomm%C3%A9-oscar-romero/av-18476755

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s