Film-Abend: „Hambacher Forst“

Film-Abend im Oscar-Romero-Haus, Dienstag, 22.04., 20 Uhr auf dem Dachboden
Menschen von der Besetzung präsentieren den neuen Film über den Hambacher Forst.
Besonders interessant auch für Menschen, die überlegen demnächst dort hinzufahren und vorher gerne ein Einblick bekommen würden.
„Hambacher Forst“
Ein paar Hände voll Aktivist_innen gegen Hundertschaften von
Staatsschützer_innen & und einen Riesenkonzern, ein Wald voller Barrikaden
und Baumhäuser?
Klingt wie ein guter Film … und der ist jetzt da!
In 40 Minuten werden wahre Ausschnitte aus der Geschichte der Besetzungen
in und um den Hambacher Forst gezeigt.
Ein Leben zwischen Barrikaden- & Lehmofenbau, Klettern & Vergraben.
Wald- & Wiesenromantik aus der mensch auch oft genug wieder herausgerissen
wird. Der unermüdliche Versuch Staat & RWE einen Strich durch die
Rechnung zu machen, sowie einen Raum für ein neues Miteinander zu
schaffen, in dem Menschen nicht für den Profit einiger Wenige, aus ihren
Häusern vertrieben werden & ein wunderschöner alter Wald ebendies bleiben
kann.
RWE den Stecker ziehen!
Hambi bleibt!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s